Logo Instagram Logo artys.net

19.10.2013 – 10.01.2014 | maerzgalerie Berlin

Andreas Grahl

Zucht und Ordnung

„Seit über einem Jahrzehnt produziert Andreas Grahl in hoher Kontinuität und Präzision Objekte, Installationen und Plastiken, die er als seltsame, zwischen Figuration und Abstraktion oszillierende Bronzeabgüsse auf eigenwillig ausgeführten Sockeln präsentiert ... seltsame Geschöpfe, die man mit Jagdtrophäen oder Reliquien der Reisen Alexander von Humboldts assoziieren könnte ... In der künstlerischen Praxis ist das wiederum ein symptomatisches Bild für eine konfliktbeladene Auseinandersetzung mit dem Verhältnis von Inhalt und Form. Es sind Reliquien faszinierender Reisen in innere und äußere Welten, sehr erhaben und perfekt ausbalanciert.“

From: Joachim Blank „Globetrotter“ On the sculptures by Andreas Grahl

Logo Instagram Logo artys.net